AVASK stellt mit der Ernennung des neuen CEO Bojan Gajic und verbesserten globalen technologiegestützten Dienstleistungen eine neue Wachstumsstrategie vor

3 min read
New CEO for AVASK, Bojan Gajic

London, 7. Dezember 2023 – AVASK, ein Pionier auf dem Gebiet der E-Commerce-Lösungen, gab heute eine Reihe strategischer Expansionen bekannt, die unsere Position als weltweit führendes Unternehmen bei der grenzüberschreitenden Expansion stärken.

Die heutige Ankündigung gilt als ein entscheidender Moment für AVASK: Die Internalisierung von der EU-Mehrwertsteuer- und den Zolldienstleistungen sowie eine wesentliche Verbesserung der Logistikkapazitäten stellen eine Neuausrichtung des Unternehmens auf die Verbesserung umfassender Dienstleistungen dar, insbesondere die Beschleunigung der Wertschöpfung für unsere Kunden durch den effektiven und innovativen Einsatz von Technologie.

Bojan bringt reichlich Erfahrungen mit, die eine neue Ära für das Unternehmen einläuten. Er hat die letzten zwei Jahrzehnte damit verbracht, Technologieunternehmen in der E-Commerce-Branche zu skalieren, und seine Kundenbesessenheit ist mit der von AVASK-Gründungspartner Dr. Angelos Katsaris und Melanie Shabangu vergleichbar. Sein Ziel bei AVASK ist klar: Die transatlantische Lücke zwischen den Marktplätzen weiter zu überbrücken und eine reibungslose grenzüberschreitende Erfahrung für E-Commerce-Unternehmer zu gewährleisten.

Dr. Angelos Katsaris, Mitbegründer von AVASK, sagte: „Bojans Führung ist ein integraler Bestandteil auf unserem Weg zur globalen Marktdominanz. Sein Fachwissen in den Bereichen Softwareentwicklung und E-Commerce wird entscheidend dazu beitragen, unseren technologischen Vorsprung auszubauen und unseren Kunden anspruchsvolle und maßgeschneiderte Lösungen für die globale Expansion zu bieten.“

„AVASK hat bereits den grenzüberschreitenden Handel und die schnelle Skalierung für Tausende von E-Commerce-Unternehmen ermöglicht, die auf Amazon, eBay, Allegro, Shopify und vielen anderen Plattformen Umsätze in zweistelliger Milliardenhöhe generieren“, so Gajic. ,,Ich freue mich über die Gelegenheit, AVASK dabei zu helfen, die Verpflichtung zu erfüllen, der E-Commerce-Gemeinschaft zu dienen, indem die Schwierigkeiten bei der grenzüberschreitenden Expansion verringert werden und Marken sich darauf konzentrieren können, Käufern in Europa, Nordamerika und darüber hinaus großartige Produkte zur Verfügung zu stellen. Wir werden die Komplexität des grenzüberschreitenden Handels verinnerlichen und das tiefe und breite Fachwissen des AVASK-Teams für Unternehmen, die erfolgreich sein wollen, leichter zugänglich machen.“

Diese Expansionsstrategie signalisiert das Engagement von AVASK, unsere führende Rolle bei der Unterstützung von E-Commerce-Unternehmen weltweit beizubehalten. AVASK freut sich darauf, diese Fortschritte für die Förderung neuer und den Ausbau bestehender Partnerschaften zu nutzen, um gemeinsames Wachstum und Erfolg auf dem internationalen Parkett zu erzielen.

Weitere Informationen über AVASK finden Sie unter: https://welcome.avaskgroup.com

You might also be interested in...

AVASK führt automatisiertes Zahlungssystem ein

By AVASK 2 min read

Aufgrund wertvoller Kundenrückmeldungen freut sich AVASK, die Einführung eines automatisierten Zahlungssystems im Mai 2024 bekannt zu geben. Dieses strategische Upgrade...

Osterferien 2024: AVASK globale Büroschließungen

In Anbetracht der bevorstehenden Osterfeiertage, teilt AVASK seine Schließungszeiten für die weltweiten Niederlassungen für das Jahr 2024 mit. Wir schätzen...

AVASK besteht jährliches ISO:9001 Audit

By AVASK 2 min read

Nach unserem jüngsten ISO:9001-Audit freuen wir uns, bekannt geben zu können, dass AVASK die Inspektion mit Bravour bestanden hat, da...